We’re in this together! Stay safe with our COVID-19 guide

View
×
Developed in part with a grant from
the National Science Foundation
  • Bookmark

    Hessen.de

Corporate Values

Overview

Hessen.de has a consumer rating of 3 stars from 1 review indicating that most consumers are generally dissatisfied with their purchases.

How would you rate Hessen.de?

Reviews (1)

Rating

Timeframe

Other

udog3
8 reviews
8 helpful votes
March 15th, 2020
Regierungspräsidium Darmstadt
Fr. Brigitte Lindscheid
Mordfalll Jürgen Gerstner
Wilhelminenstr. 1 - 3
64283 Darmstadt

Von:
Udo Gölz

69483 Wald-Michelbach

Per Fax: 49 (6151) 12 63.

Beschwerde über das Ortsgericht der Gemeinde Wald-Michelbach

Die Parteizugehörigkeit von Fr. Wei. Und Dr. Weber ist nicht sicher bekannt, erscheint aber auch ohne Belang, da beide nach Hörensagen Umgang mit den Personen, die in der Eiterbacherstr. 7 in der fraglichen Zeit aus und ein gegangen sind, pflegen.
Sehr geehrte Fr. Lindscheid,
Mit weiteren Faxen folgt das diesem Ersuchen zugrunde liegende Dokument(digital). Die Unterschriftsbeglaubigung ist fehlerhaft und darüber hinaus wurden rechtswidrig 6 verlangt.
Der mir unterstellte Beruf ist falsch, ich bin Einzelunternehmer und mein Abschluß ist Diplom-Wirtschaftsinformatiker(BA). Zu dieser inhaltlichen Falschdarstellung der Frau, der Name ist vermutlich Wei., paßt auch nicht, dass persönlich bekannt aufgedruckt wurde. Fragen Sie doch bitte bei der Gemeindeverwaltung nach, ob Fr. Wei. Sich meinen Ausweis hat zeigen lassen müssen.
Besonders schändlich ist, dass 6 rechtswidrig verlangt wurden, obwohl der gesamte Vorgang wohl kostenfrei hätte sein müssen, in anbetracht des Umstandes, das mir am Donnerstag schriftlich eine Zwangsvollstreckung angekündigt wurde, obwohl ich aus mehreren Gründen einer Mahnung widersprochen hatte. Die von der Gemeindeverwaltung verbaute Wasseruhr, hat ohne Zweifel einen überhöhten Verbrauch angezeigt. Ein Widerspruch und eine Nachfrage(schrift.) dazu wurden übergangen. Weiterhin hat mir die Gemeindeverwaltung beispielsweise nie die Kosten für eine durch das Vorgehen der Gemeindeverwaltung verursachte, unnütze Fahrt von Pforzheim nach Wald-Michelbach ersetzt. Die Kosten lagen im wesentlich 3 stelligen Bereich. Dazu kommen die daraus resultierenden Verzögerungen. Die Verwaltung ist nicht in der Lage rechtsverbindliche Aussagen zu treffen.
Hinzu kommt, dass es zu Lasten meines Halbbruders, des Mordopfers Jürgen Gerstner(Siedelsbrunn) und zu meinen Lasten zumindest in den 1990 Jahren gefälschte Unterschriften/ falsche Unterschriftbeglaubigungen gegeben hat. Das Thema ist in Wald-Michelbach bekannt. Das Vorgehen von Fr. Wei. Und Herrn Dr. Weber ist völlig inakzeptabel. Bitte überprüffen Sie auch, ob die Titelangabe/Funktion bei der Unterschriftsbeglaubigung fehlerfrei sind. Ich fordere Sie zur umgehenden Schließung des Ortsgerichts auf und dazu, dass alle Vorgänge/Beglaubigungen daselbst der letzten 20 Jahre überprüfen zu lassen. Die 6 wurden bisher nicht ersetzt. Die Überprüfung des Ortsgerichtes der Gemeindeverwaltung und der Gemeindeverwaltung mit allen Gremien sollte natürlich auch bei der Kasse/den Kassenbeständen ansetzten. Ich fordere den Entzug der gerichtlichen und falls vorhandenen anwaltlichen Zulassung von allen Beteiligten, namentlich aufgeführt in dem Dokument ist (Hr.) Dr. Weber und Fr. Wei.(falls sie die Person ist, die den falschen Beruf, das persönlich bekannt und die rechtswidrige Berechnung von 6 zu verantworten hatte). Die genauen Abläufe sind mir nicht weiter bekannt. Sollte die Zuordnung des Namens Wei. Nicht stimmen, informieren Sie mich bitte umgehend.

Falls Sie nicht zuständig sein sollten, leiten Sie dieses Schreiben bitte umgehend weiter, außer zurück an diese Gemeindeverwaltung Wald-Michelbach und deren Gremien. Dort wurde meine schriftliche Bitte(vor einer Woche) um eine Einladung von der Gemeindevertretung zu einem klärenden Gepräch übergangen.
Kosten werden von mir hierzu keine übernommen.
Ich fordere Sie zur zeitnahen, rechtsverbindlichen Stellungnahme auf.

Mit freundlichen Grüßen

Udo Gölz
Fehler vorbehalten. Digitales Dokument. Es gibt jetzt nur noch einen Ausdruck, ich Verweise dazu auf die rechtswidrigen Zugriffe auf den Computer. Es gibt keine weitere Korrektur der zum Ausdruck manchmal wiederkehrenden Fehler. Keine Haftung, dass Dokument erhalten Sie dann, wie es ist.

Q&A (0)

Questions? Get answers from the Hessen.de staff and other customers.

Posting guidelines
Typical questions asked:
  • How long does shipping take?
  • What is the return policy?
  • Where is the company located?

Sitejabber for Business

Gain trust and grow your business with customer reviews

About the business

How do I know I can trust these reviews about Hessen.de?

  • Sitejabber’s sole mission is to increase online transparency for consumers and businesses
  • Sitejabber has helped over 100M consumers make better purchasing decisions online
  • Suspicious reviews are flagged by our algorithms, moderators, and community members
Have a question about Hessen.de?

Is this your business?

Claim your listing for free to respond to reviews, update your profile and manage your listing.

Claim Your Business